Förderung für Alarm- und Videoüberwachungsanlagen Steiermark:

Funk-Alarmanlage für nur EUR 280,- inkl. MWSt.

Besitzer von Eigenheimen, Wohnungen, aber auch Mieter können Förderanträge stellen. 30 Prozent der Investition werden übernommen, wobei die Höchstgrenze bei insgesamt 1000 Euro liegt:

* VSÖ-zertifizierte Alarmanlagen werden bis zu maximal 1000 Euro gefördert
* Anlagen zur Videoüberwachung in Verbindung mit Alarmanlagen werden bis zu maximal 1500 Euro gefördert
* Sicherheitstüren (mit einer Widerstandsklasse von mindestens 2) werden bis zu 1000 Euro gefördert

Wollen Sie zB eine Alarmanlage auf Funkbasis, ohne Kabelverlegearbeiten in Ihrem Wohnhaus installieren, dann reichen im günstigsten Fall EUR 399,- abzüglich der Förderung von 30 % nur EUR 280,- inkl. MWSt.!

Diese Alarmanlage ist natürlich VSÖ-zertifiziert. Nähere Infos unter 0664 4112992 oder wschmelzer@tech-trade.at!

Referenzanlagen:

Bitte haben Sie verständnis, dass aus Sicherheitsgründen keine Standorte und auch keine Videos von laufend betriebenen Videoüberwachungsanlagen veröffentlicht werden können. Stattdessen haben wir hier einige Demovideos zur Ansicht:

Referenzkunden: McDonalds, Esso, Raiffeisen, Mango und viele mehr!
Demovideo 1:

Hier sehen Sie eine Tag-/Nachtsichtkamera mit Infrarotfunktion. Aufgenommen in einem Raum bei totaler Finsternis:

<< KLICKEN, UM VIDEO ANZUSEHEN >>

Demovideo 2:

Hier sehen Sie eine Tag-/Nachtsichtkamera mit Infrarotfunktion. Aufgenommen im Freien, von einen Balkon, bei Nacht und starkem Regen. Da es finster war ist das Video in Graustufen.

<< KLICKEN, UM VIDEO ANZUSEHEN >>

Demovideo 3:

Hier sehen Sie wiederum eine Tag-/Nachtsichtkamera mit Infrarotfunktion und Nadelöhrobjektiv. Die Kamera hat eine Öffnung von nur 2 Millimeter und ist in einem Nistkasten eingebaut. Die Anlage ist beim Obstparadies in Kalch bei Neuhaus am Klausenbach installiert und kann gerne von Ihnen besucht werden. Da es im Nistkasten das ganze Jahr völlig dunkel ist sind die Videos in Grau.

Video 1: << KLICKEN, UM VIDEO ANZUSEHEN >>

Video 2: << KLICKEN, UM VIDEO ANZUSEHEN >>

Video 3: << KLICKEN, UM VIDEO ANZUSEHEN >>

Video 4: << KLICKEN, UM VIDEO ANZUSEHEN >>

 

Dokumentation zum GeoVision Videoüberwachungssystem:

Handbuch_1

Handbuch_2

(c) 2011 by Ing.Wolfgang Schmelzer